Aschhauser Target Sprint

Der Schützenverein Aschhausen e.V. mit seinem Biathlon Team lädt herzlich zu seinem 3. Aschhauser Target Sprint für JEDERMANN ein. Termin ist der 02.07.2023. Startzeit 10.00 Uhr. Die Veranstaltung ist offen für Schützenvereine, Sportvereine, Familien, Laufgruppen sowie für Hobbysportler. Im Rahmen der Veranstaltung bietet der Schützenverein Aschhausen in diesem Jahr erstmals einen „Schnupperlauf Target Sprint“ in Form eines Staffellaufes an. Auch hierfür würden wir uns über eine Anmeldung freuen, werden aber auch Spontanstarter gerne zulassen.

Hierzu ist ein Helfertreffen für den 01.02.2023 um 19:30 Uhr geplant. Der Vorstand bittet um rege Beteiligung.

Die Laufstrecke beträgt für alle Lichtpunktschützen Alter 8-12 Jahre 3 x 100 Meter. Für alle anderen Teilnehmer beträgt die Laufstrecke 3 x 400 Meter. Bei allen Strecken werden diese von 2 Schießeinlagen von je bis zu 15 Schuß unterbrochen. Ziel des Target Sprint ist es, die Laufstrecke im schnellst möglichen Tempo zu absolvieren und sowenig Schüsse wie möglich abzugeben.

Anmeldeschluss ist der 25.06.2023 unter

Das Startgeld ist vor dem Start zu entrichten. Jugendliche zahlen 3.00 €, Erwachsene 8.00 €.

Spontane Anmeldungen vor Ort werden nach Möglichkeit realisiert. Trainingsmöglichkeiten bietet der Schützenverein Aschhausen e.V. im Rahmen des Trainings seiner Biathlonmannschaft am Mittwoch Abend ab 18.00 Uhr, im Schießsportzentrum an der Herbartstrasse 14 in Aschhausen an. Für Schützenvereine ist das eine sehr gute Möglichkeit, etwas Neues in Ihrem Schießprogramm anzubieten und somit ein guter Einstieg in den Sommerbiathlon. Infos zu der Veranstaltung, zum Vereinssportangebot sowie zum Thema Sommer-Biathlon und Target-Sprint des S.V. Aschhausen e.V. gibt es unter 04403-1414 und an den Übungsabenden am Mittwoch und Freitag. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.